Existenzgründercoaching

Die Geschäftsidee ist vorhanden, doch wie kommen Sie an Kunden und an das notwendige Kapital? Die Voraussetzung, um diese Fragen qualifiziert beantworten zu können ist der Businessplan. Es ist sinnvoll und wichtig einen Businessplan zu erstellen und mit Hilfe eines Existenzgründungscoach macht es richtig Spaß, wenn die Idee sich in greifbare Aktionen verwandelt. Von der Positionierung zum wirkungsvollen Marketing. Von der Ertragsplanung zum Existenzgründungskredit.

Das Existenzgründungscoaching wird mit 50 % Beratungszuschuss gefördert.



Kundenstimmen

Schwerpunkt: Strategie
„Ich bin Beratern gegenüber grundsätzlich sehr kritisch eingestellt. Die meisten versuchen ja doch nur, einem ein fertiges Konzept … mehr

Kundenstimmen

Schwerpunkt: Positionierung - Werte - Kommunikation
Durch die  ehrliche wertschätzende Kommunikation in der Beratung, konnten wir uns selber besser einschätzen lernen und haben erkannt, was wir von … mehr