Existenzgründercoaching

Die Geschäftsidee ist vorhanden, doch wie kommen Sie an Kunden und an das notwendige Kapital? Die Voraussetzung, um diese Fragen qualifiziert beantworten zu können ist der Businessplan. Es ist sinnvoll und wichtig einen Businessplan zu erstellen und mit Hilfe eines Existenzgründungscoach macht es richtig Spaß, wenn die Idee sich in greifbare Aktionen verwandelt. Von der Positionierung zum wirkungsvollen Marketing. Von der Ertragsplanung zum Existenzgründungskredit.

Das Existenzgründungscoaching wird mit 50 % Beratungszuschuss gefördert.



Kundenstimmen

Schwerpunkt: Strategie, Mitarbeiter

„Wir haben eine Unternehmensberatung gesucht, weil wir eine Struktur für verschiedene interne Prozesse brauchten. Frau Janeczka hat uns gute …

mehr

Kundenstimmen

Schwerpunkt: Strategieberatung - Markenbildung mit Wert
Für mich war wichtig, mich als Referentin für das Thema Börse zu etablieren. Erst durch die Coachinggespräche ist mir klar geworden, in welcher … mehr