Liquidität ist Ihr wichtigstes Gut.

Die beste Strategie nützt Ihnen nur dann etwas, wenn Sie diese finanziell auch umsetzen können.

„Wieviel Kreditrahmen brauchen Sie, um Ihr Tagesgeschäft reibungslos abwickeln zu können und umsatzschwächere Zeiten auszugleichen“?

Diese Frage bekommt eine ganz neue Dimension angesichts der aktuellen Umstände. Die Antwort ist Ihre

·Finanzplanung und

·Liquiditätsplanung

Die Finanzplanung zeigt Ihnen die Ertragsstärke Ihres Unternehmens. Sie stellt die Basis für Ihre Entscheidungen dar, wie hoch Ihr Umsatz und Ihr Rohertrag sein muss und wieviel Sie investieren können. Und darüber hinaus können Sie ablesen, wo in Ihrem Unternehmen Optimierungsbedarf möglich ist.

Die Liquiditätsplanung zeigt Ihnen wieviel Spielraum Ihr Unternehmen benötigt, um in dynamischen Märkten aktiv dabei zu sein. Wie hoch Ihr Liquiditätsbedarf ist, um aktuelle Umsatzschwankungen, bestehende Kostenstrukturen und Zahlungsmodalitäten bedienen zu können

Das Ergebnis ist Ihr Businessplan und damit die Gesprächsgrundlage für Ihr Bankgespräch, zudem wir Sie auch gerne begleiten. Mit Zahlen, Daten und Fakten werden Ihre Ziele zu messbaren Größen.

Interessiert, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin unter:

pj@janeczka.com oder telefonisch unter 01 52 / 04 23 59 24



Wir ermitteln mit Ihnen Ihren Finanzbedarf und nutzen dabei bestehende Förderprogramme.



Kundenstimmen

Schwerpunkt: Nachfolgecoaching
Ich war auf der Suche nach einer Unterstützung in Vertrieb und Marketing. Als Nachfolger eines Unternehmens wollte ich auch im Außenauftritt … mehr

Kundenstimmen

Schwerpunkt: Strategie
„Ich bin Beratern gegenüber grundsätzlich sehr kritisch eingestellt. Die meisten versuchen ja doch nur, einem ein fertiges Konzept … mehr