Agieren statt reagieren

Die beste Strategie nützt Ihnen nur dann etwas, wenn Sie diese finanziell auch umsetzen können.

„Wieviel Kreditrahmen brauchen Sie, um Ihr Tagesgeschäft reibungslos abwickeln zu können und umsatzschwächere Monate auszugleichen“?

Diese Frage beantworten wir mit Ihnen ganz souverän mit Hilfe der:

·Finanzplanung

·Liquiditätsplanung

Die Finanzplanung zeigt Ihnen die Ertragsstärke Ihres Unternehmens. Sie stellt die Basis für Ihre Entscheidungen dar, wie hoch Ihr Umsatz und Ihr Rohertrag sein muss und wieviel Sie investieren können. Und darüber hinaus können Sie ablesen, wo in Ihrem Unternehmen Optimierungsbedarf möglich ist.

Die Liquiditätsplanung zeigt Ihnen wieviel Spielraum Ihr Unternehmen benötigt, um in dynamischen Märkten aktiv dabei zu sein.Wie hoch Ihr Liquiditätsbedarf ist, um saisonale Umsatzschwankungen, bestehende Kostenstrukturen und Zahlungsmodalitäten bedienen zu können

So entsteht Ihr Businessplan und damit die Gesprächsgrundlage für Ihr Bankgespräch, zudem wir Sie auch gerne begleiten.

Diese Beratung ist zu 50% zuschussfähig und Ihre Investition wird sich im handumdrehen amortisieren. Dieser Tag ist ein Einzelseminar, genaue Kosten erfahren Sie persönlich.

Interessiert, dann vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch.



Wir ermitteln mit Ihnen Ihren Finanzbedarf und nutzen dabei bestehende Förderprogramme.



Kundenstimmen

Schwerpunkt: Erstellen eines Businessplans - ist meine Geschäftsidee tragfähig?
Während des Gründercoachings ist mir erst richtig bewusst geworden, wie wichtig es ist eine Geschäftsidee vor der Firmengründung zu durchleuchten … mehr

Kundenstimmen

Schwerpunkt: Gründungscoaching
„Im April 2010 gründete ich ein Landschaftsarchitekturbüro und einen kleinen Ausführungsbetrieb für Garten-und Landschaftsbau.

Über Bekannte …
mehr